Tiere

Das Tiergrab ist nicht nur Trauer,- sondern auch Erinnerungsort


Der Tod Ihres Tieres stellt für Sie nicht nur einen großen Verlust Ihres Haustieres dar, sondern auch den Verlust eines großartigen Freundes, der mit Ihnen einen Teil Ihres Lebens teilte. Es ist demnach nicht verwunderlich, dass der Tod Ihres Lieblings Spuren hinterlässt, die sich schmerzvoll wie eine klaffende Wunde in Ihrem Herzen ausgebreitet haben.
Ihr Tier wusste genau, wann es Ihnen schlecht ging und Sie wussten genau, wann es Ihrem Tier schlecht ging. Bis zum Schluss, als Sie vielleicht bereits merkten, das die Zeit für Ihren Liebling gekommen ist, das Erdenreich zu verlassen und in seine Seelenwelt aufzubrechen.
Nach dem Tod stellt man sich als Herrchen und Frauchen die Frage, was nun? Wie soll ich meinen kleinen Liebling bestatten? Im Garten? Dem Tierarzt überlassen oder Einäschern? Oder doch einen Tierfriedhof auswählen? Wir möchten Ihnen hier einige nützliche Informationen an die Hand geben, wie Sie Ihrem geliebten Haustier eine würdevolle Ruhestätte ermöglichen können.

Wo kann ich mein geliebtes Tier begraben? Darf ich es im Garten begraben?


Auch wenn es schwer fällt und Ihr Haustier den Wald vielleicht über alles geliebt hatte, dürfen Sie es dort nicht begraben. Dies verbietet uns das Tierkörperbeseitigungsgesetz. Im Gegensatz dazu dürfen Sie Ihren Liebling jedoch im eigenen Garten begraben, wenn Ihr Liebling zu den kleinen Haustieren, wie Hund, Katze, Wellensittich, Kaninchen und Meerschweinchen, gehört. Hier ist es wichtig, darauf zu achten, dass das Grab mindestens zwei Meter von öffentlichen Wegen und Gewässern entfernt angelegt wird. Es sollte zudem mindestens einen halben Meter tief eingegraben werden, damit es nicht von anderen Tieren wieder ausgegraben werden kann. Umwickeln Sie Ihren Liebling, sofern es sich um eine Katze oder einen Hund handelt, am besten mit seiner Schmusedecke aus Wolle, so geben Sie ihm etwas aus seinem Leben bei Ihnen mit auf die Reise in sein Vierbeinerparadies. Sollte es sich bei Ihrem Freund jedoch um ein größeres Tier, wie einem Pferd, eine Kuh oder einem Pony, handeln, dann können Sie es dann im Garten begraben, wenn Sie sich eine entsprechende Erlaubnis des zuständigen Veterinäramtes eingeholt haben.

So groß der Schmerz auch ist, versuchen Sie trotzdem die bürokratische Hürde zu nehmen und sich die Erlaubnis für ein Tiergrab im Garten einzuholen. Versuchen Sie nicht, Ihren kleinen Liebling doch heimlich im Wald zu begraben, auch wenn es das Paradies für ihn zu sein schien. Dies kann enorme Bußgelder nach sich ziehen. Versuchen Sie anstelle dessen, Ihrem Tier ein würdevolles Grab zu schaffen, eine letzte Ruhestätte, wo seine Seele Ruhe findet und wo Sie sich zurückziehen und Ihren Erinnerungen an Ihren kleinen Zwei- oder Vierbeiner freien Lauf lassen können. Der Vorteil bei einem Tiergrab im Garten ist der, dass Sie die Ruhestätte Ihres kleinen Freundes bei sich in unmittelbarer Nähe haben und es anlegen und gestalten können, wie Sie es wünschen, beispielsweise mit einer Grabkerze, einem personalisierten Grabschmuck (vielleicht auch mit einem Foto Ihres Haustieres) und einem liebevoll gefertigten Grabkreuz. Wie auch immer Sie das Grab Ihres Lieblings ausschmücken möchten, wir stehen Ihnen auf jeden Fall mit Rat und Tat sowie mit liebevoll gefertigten Grabschmuck beiseite.

Das Tiergrab ist nicht nur Trauer,- sondern auch Erinnerungsort Der Tod Ihres Tieres stellt für Sie nicht nur einen großen Verlust Ihres Haustieres dar, sondern auch den Verlust eines... mehr erfahren »
Fenster schließen

Das Tiergrab ist nicht nur Trauer,- sondern auch Erinnerungsort


Der Tod Ihres Tieres stellt für Sie nicht nur einen großen Verlust Ihres Haustieres dar, sondern auch den Verlust eines großartigen Freundes, der mit Ihnen einen Teil Ihres Lebens teilte. Es ist demnach nicht verwunderlich, dass der Tod Ihres Lieblings Spuren hinterlässt, die sich schmerzvoll wie eine klaffende Wunde in Ihrem Herzen ausgebreitet haben.
Ihr Tier wusste genau, wann es Ihnen schlecht ging und Sie wussten genau, wann es Ihrem Tier schlecht ging. Bis zum Schluss, als Sie vielleicht bereits merkten, das die Zeit für Ihren Liebling gekommen ist, das Erdenreich zu verlassen und in seine Seelenwelt aufzubrechen.
Nach dem Tod stellt man sich als Herrchen und Frauchen die Frage, was nun? Wie soll ich meinen kleinen Liebling bestatten? Im Garten? Dem Tierarzt überlassen oder Einäschern? Oder doch einen Tierfriedhof auswählen? Wir möchten Ihnen hier einige nützliche Informationen an die Hand geben, wie Sie Ihrem geliebten Haustier eine würdevolle Ruhestätte ermöglichen können.

Wo kann ich mein geliebtes Tier begraben? Darf ich es im Garten begraben?


Auch wenn es schwer fällt und Ihr Haustier den Wald vielleicht über alles geliebt hatte, dürfen Sie es dort nicht begraben. Dies verbietet uns das Tierkörperbeseitigungsgesetz. Im Gegensatz dazu dürfen Sie Ihren Liebling jedoch im eigenen Garten begraben, wenn Ihr Liebling zu den kleinen Haustieren, wie Hund, Katze, Wellensittich, Kaninchen und Meerschweinchen, gehört. Hier ist es wichtig, darauf zu achten, dass das Grab mindestens zwei Meter von öffentlichen Wegen und Gewässern entfernt angelegt wird. Es sollte zudem mindestens einen halben Meter tief eingegraben werden, damit es nicht von anderen Tieren wieder ausgegraben werden kann. Umwickeln Sie Ihren Liebling, sofern es sich um eine Katze oder einen Hund handelt, am besten mit seiner Schmusedecke aus Wolle, so geben Sie ihm etwas aus seinem Leben bei Ihnen mit auf die Reise in sein Vierbeinerparadies. Sollte es sich bei Ihrem Freund jedoch um ein größeres Tier, wie einem Pferd, eine Kuh oder einem Pony, handeln, dann können Sie es dann im Garten begraben, wenn Sie sich eine entsprechende Erlaubnis des zuständigen Veterinäramtes eingeholt haben.

So groß der Schmerz auch ist, versuchen Sie trotzdem die bürokratische Hürde zu nehmen und sich die Erlaubnis für ein Tiergrab im Garten einzuholen. Versuchen Sie nicht, Ihren kleinen Liebling doch heimlich im Wald zu begraben, auch wenn es das Paradies für ihn zu sein schien. Dies kann enorme Bußgelder nach sich ziehen. Versuchen Sie anstelle dessen, Ihrem Tier ein würdevolles Grab zu schaffen, eine letzte Ruhestätte, wo seine Seele Ruhe findet und wo Sie sich zurückziehen und Ihren Erinnerungen an Ihren kleinen Zwei- oder Vierbeiner freien Lauf lassen können. Der Vorteil bei einem Tiergrab im Garten ist der, dass Sie die Ruhestätte Ihres kleinen Freundes bei sich in unmittelbarer Nähe haben und es anlegen und gestalten können, wie Sie es wünschen, beispielsweise mit einer Grabkerze, einem personalisierten Grabschmuck (vielleicht auch mit einem Foto Ihres Haustieres) und einem liebevoll gefertigten Grabkreuz. Wie auch immer Sie das Grab Ihres Lieblings ausschmücken möchten, wir stehen Ihnen auf jeden Fall mit Rat und Tat sowie mit liebevoll gefertigten Grabschmuck beiseite.

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 12
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Grabkreuz mit Stern fürs Tier mit persönlichen Daten Grabkreuz mit Stern fürs Tier mit persönlichen...
Grabkreuz mit Stern für Tiere mit persönlichen Daten Dieses Kreuz ist ganz schlicht gehalten und zeigt den Namen und die Daten Ihres Lieblings, diese werden in die Mitte des Sterns platziert. Unsere ganz neuen Kreuze sind alleine schon...
ab 23,90 €
NEU
Grabkreuz mit Stern fürs Tier mit Foto und Pfotenherz Grabkreuz mit Stern fürs Tier mit Foto und...
Grabkreuz mit Stern für Tiere mit Foto und Pfotenherz Unser beliebtes Motiv mit einem Foto Ihres Lieblings im oberen Bereich des Kreuzes. Damit wir das Bild anbringen können haben Sie die Möglichkeit dieses direkt mit hochzuladen und wir...
ab 23,90 €
NEU
Grabkreuz mit Stern fürs Tier mit Foto Grabkreuz mit Stern fürs Tier mit Foto
Grabkreuz mit Stern für Tiere mit Foto Bei diesem Kreuz haben Sie die Möglichkeit ein Foto Ihres Lieblings mit anzubringen, welches Sie direkt mit hochladen können und wir platzieren dieses in den vorgesehenen Rahmen. Ob Pferd, Hase,...
ab 23,90 €
NEU
Grabkreuz mit Stern fürs Tier Hase mit Karotte Grabkreuz mit Stern fürs Tier Hase mit Karotte
Grabkreuz mit Stern für Tiere mit Hase und Karotte Im oberen Bereich des Kreuzes steht ein kleines Häschen mit einer orangenen Möhre. Umgeben wird dieses noch von zwei Schmetterlingen. Die persönlichen Daten Ihres Lieblings werden mittig...
ab 23,90 €
NEU
Grabkreuz mit Stern fürs Tier Hund Silhouette Grabkreuz mit Stern fürs Tier Hund Silhouette
Grabkreuz mit Stern für Tiere mit Hund Silhouette Ein treuer Hund sitzt in der Mitte dieses Kreuzes. Der Name Ihres Lieblings wird links auf dem Kreuz platziert und die Daten auf der rechten Seite. Unsere ganz neuen Kreuze sind alleine...
ab 23,90 €
NEU
Grabkreuz mit Stern fürs Tier Katze Silhouette Grabkreuz mit Stern fürs Tier Katze Silhouette
Grabkreuz mit Stern für Tiere mit Katze Silhouette In der Mitte dieses Kreuzes sitzt eine kleine Katze und schaut treuherzig. Der Name Ihres Lieblings wird links auf dem Kreuz platziert und die Daten auf der rechten Seite. Unsere ganz...
ab 23,90 €
NEU
Grabkreuz mit Stern fürs Tier mit Herz und Pfoten Grabkreuz mit Stern fürs Tier mit Herz und Pfoten
Grabkreuz mit Stern für Tiere mit Pfotenherz Unsere ganz neuen Kreuze sind alleine schon durch Ihre besondere Form mit integriertem Stern eine absolute Besonderheit. Der Stern umschließt das Kreuz oben und schafft dadurch die...
ab 23,90 €
Grabkreuz mit Herz fürs Tier mit persönlichen Daten Grabkreuz mit Herz fürs Tier mit persönlichen...
Grabkreuz fürs Tier mit persönlichen Daten Wer es noch schlichter mag, für den ist mit Sicherheit dieses exklusive Gedenkkreuz ein „Hingucker“. Durch seine begeisternd neutral gehaltene Art ist es für alle Tiere bestens geeignet. Die...
ab 23,90 €
Grabkreuz mit Herz fürs Tier mit Foto und Pfotenherz Grabkreuz mit Herz fürs Tier mit Foto und...
Grabkreuz fürs Tier mit Foto und Pfotenherz Ein Klassiker für Tierbesitzer ist unser Pfoten-Motiv mit goldenem Fotorahmen, der im oberen Bereich des Kreuzes eingearbeitet ist und Platz für ein Bild Ihres Lieblings bietet. Unter diesen...
ab 23,90 €
Grabkreuz mit Herz fürs Tier mit Foto Grabkreuz mit Herz fürs Tier mit Foto
Grabkreuz fürs Tier mit Foto Etwas schlichter gehalten und trotzdem sehr attraktiv in seiner Form, ist unser Gedenkkreuz mit Fotorahmen für Tierfreunde. Hier können Sie Ihr Lieblingsfoto von Ihrem kleinen Freund einpassen lassen und...
ab 23,90 €
Grabkreuz mit Herz fürs Tier mit Foto und Pfoten Grabkreuz mit Herz fürs Tier mit Foto und Pfoten
Grabkreuz fürs Tier mit Foto und Pfoten Eine Besonderheit für Tierfreunde hat unser Gedenkkreuz mit Herz, Sie können hier ein Bild von Ihrem treuen Freund einpassen lassen. Der dafür vorgesehene Rahmen wird im oberen Bereich des Kreuzes...
ab 23,90 €
Grabkreuz mit Herz fürs Tier mit Foto und Spruch Grabkreuz mit Herz fürs Tier mit Foto und Spruch
Grabkreuz fürs Tier mit Foto und Spruch Ein wertvolles Andenken an Ihren treuen tierischen Lebensbegleiter, welches Ihren Liebling immer in wundervoller Erinnerung behält. Im oberen Bereich des Kreuzes wird ein kleiner Rahmen platziert,...
ab 23,90 €
1 von 12
Zuletzt angesehen